Schließ dich 5.000 Lesern an und bekomm die neuesten Buchtipps in deine Inbox

Die Durchschnittsfalle – Markus Hengstschläger

Die Durchschnittsfalle: Gene - Talente - Chancen von Markus Hengstschläger

Wie geht Erfolg? Braucht man die richtigen Gene oder kann man sich Erfolg nach der berühmten ‚10.000-Stunden Regel‘ von Malcolm Gladwell erarbeiten? Markus Hengstschläger, Leiter des Instituts für Genetik an der Medizinischen Universität Wien, gibt in „Die Durchschnittsfalle“ Antworten.

Sein Fazit: Gene sind Bleistift und Papier, aber die Geschichte schreiben wir selbst. Außerdem erklärt Hengstschläger, warum der Durchschnitt eine evolutionäre Sackgasse ist und es zukünftig zur Norm werden muss, von der Norm abzuweichen.

„Die Durchschnittsfalle: Gene – Talente – Chancen“ ist ein richtig gutes Buch und eines, das Mut macht, aus der Reihe zu tanzen.

Unser Gespräch mit Markus Hengstschläger


Interessante Zitate aus "Die Durchschnittsfalle"

"Anders zu sein und möglichst viele andere (Andersartige), Verschiedene im System zu haben ist die mächtigste Eigenschaft (um nicht zu sagen Waffe) auf dem spannenden, aber eben auch herausfordernden Weg in die Zukunft."

"Je höher die Individualität in unserem System, je mehr Verschiedene in unserem System sind, umso eher ist einer unter uns, der die Antwort kennt."

"Ob man etwas braucht oder nicht, entschiedet die Umwelt. Ob besondere Eigenschaften von Vor- oder Nachteil sind, entscheidet die Zukunft."

"Niemals hängt Erfolg an einer einzigen dicken Schnur, an einer einzigen Leistungsvoraussetzung, die umgesetzt werden muss."

"Gene sind nur Bleistift und Papier, aber die Geschichte schreiben wir selbst. Man muss es uns nur lassen!"

Wenn dir "Die Durchschnittsfalle" von Markus Hengstschläger gefällt, werden dir auch "Nonkonformisten" von Adam Grant,  "Reframe it!" von Andri Hinnen & Gieri Hinnen und "Think outside the Frame" von Mario Pricken gefallen. Hier geht es zurück zur Übersicht der besten Wirtschaftsbücher.

DIE 99 BESTEN WIRTSCHAFTSBÜCHER

Ich bin Peter Kreuz: Herausgeber dieser Seite, Unternehmer, Spiegel-Bestsellerautor und Gründer von Rebels at Work. In meinen Büchern und Vorträgen zeige ich, wie Führungskräfte und ihre Teams erfolgreich durch ein Umfeld der Disruption, Digitalisierung und Komplexität navigieren können und sich fit für die Zukunft machen. Mein aktuelles Buch: Vergeude keine Krise!

Bekomm die neuesten Buchtipps in deine Inbox