Schließ dich 6.300 Lesern an und bekomm die neuesten Buchtipps in deine Inbox

BUCHEMPFEHLUNG
Rock your Work - Wie du Leben und Arbeit gestaltest und Freiraum schaffst für Neues

Martin Gaedt ist Ideenfitnesstrainer, Innovator, Unternehmer und Autor der Bücher „Mythos Fachkräftemangel“ und „Rock Your Idea“.

Rock your Work Buch von Martin Gaedt

Rock your Work – Zusammenfassung

Martin Gaedt erzählt in „Rock your Work“ 461 Geschichten über Wandel und wie Menschen ihre Arbeit verändern. Den Bogen hat er dabei weit geschlagen. Das Buch fokussiert u.a. auf den Wandel in Arbeit und Leben, auf gesellschaftlichen Wandel, auf Teams & Diversität, auf Glück & Gesundheit, auf Regelbrüche & Experimente, auf resiliente Städte und ‚neu gemixte‘ Berufe.

„Rock your Work“ ist ein Buch, das nicht lange rumfackelt, sondern gleich zur Sache kommt und Gas gibt. So bekommt man gleich Lust, das Buch in einem Rutsch vom ersten bis zum achten Kapitel durchzulesen, was allerdings vermutlich keine gute Idee wäre. Die eng getakteten 461 Impulse, Ideen, Beispiele und Geschichten würden einen wohl recht schnell überwältigen. Mein Vorschlag: Durchblättern und dann spontan einsteigen, wo man von einer Überschrift, einem Beispiel, einer Merkregel oder einer Anregung zum Selberdenken angelächelt wird.

„Rock your Work“ ist eine Konfettikanone der positiven Impulse.

Arbeit geht menschlicher. Arbeit geht gesünder. Arbeit geht kreativer. Dieses Buch zeigt nicht nur die Möglichkeiten dazu auf, sondern liefert das Handwerkszeug gleich mit dazu.


Geht nicht‘ bedeutet immer: ‚Geht noch nicht‘ – Martin Gaedt

 

Inspirations-Nuggets aus "Rock your Work" von Martin Gaedt


 Streichen

„Veränderung gelingt nicht im Zu-Viel-Von-Allem-Erstickungstod, sondern braucht freien Platz. Streichen und Ersetzen ist konstruktive Arbeit. Wer Arbeit verändern will, streicht zuerst, damit das Beste und Wesentliche der Arbeit wachsen kann.“

Träume

„Träume wirken auf etablierte Gewohnheiten immer subversiv. Sie sind ein Angriff auf das Bestehende und ein Schritt hin zur möglichen Veränderung.“

Fachkräftemangel

„Es gibt kein Recht auf Bewerbungen. Und es gibt auch kein Recht auf Fachkräfte. Gute Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu gewinnen, ist ein Wettbewerb. genauso wie der um Kunden.“

Regeln

„Klare Regeln grenzen ein. Dennoch gibt es pro Spiel Milliarden mögliche Spielzüge und Torschüsse. Sowohl Strategie als auch Zufall brauchen Grenzen beim Spielen.“

Regelbruch

"Jeder Regelbruch ist ein Widerspruch zum Status quo und damit eine Störung der bisherigen Denkgewohnheiten. Nur wenn wir bereit sind, Stabilität zu stören, werden wir veraltete Routinen verlassen."

Diversität

„Diversität bedeutet, den Reichtum und die Schönheit der Andersartigkeit zu feiern. Wer offen von jedem Menschen etwas lernt, befindet sich lebenslang auf einer Abenteuerreise.“

Wenn dir "Rock your Work" von Martin Gaedt gefällt, werden dir auch "Think Again" von Adam Grant und "Die Traumjoblüge" von Cal Newport gefallen. Hier geht es zurück zur Übersicht der besten Wirtschaftsbücher und hier geht es zu den aktuellen Buchtipps.

DIE 99 BESTEN WIRTSCHAFTSBÜCHER

Ich bin Peter Kreuz: Herausgeber dieser Seite, Spiegel-Bestsellerautor und Gründer von Rebels at Work. In meinen Büchern und Vorträgen zeige ich, wie Führungskräfte und ihre Teams erfolgreich durch ein Umfeld der Disruption, Digitalisierung und Komplexität navigieren können und sich fit für die Zukunft machen. Mein aktuelles Buch: Vergeude keine Krise!

Bekomm die neuesten Buchtipps in deine Inbox