Digitale Gewinner: Erfolgreich den digitalen Umbruch managen – Jens-Uwe Meyer

4,2 Punkte


Buchbesprechung „Digitale Gewinner“

Das schreibt der Verlag: „Algorithmen werden Ihren Arbeitsplatz vernichten. Künstliche Intelligenz macht Menschen überflüssig. Und der deutsche Mittelstand verschläft alles! Wirklich? In seinem neuen Buch räumt Dr. Jens-Uwe Meyer radikal mit den Klischees der Digitalisierung auf. Und macht Mut. Weder müssen wir ins Silicon Valley ziehen, noch müssen wir frühmorgens schon künstliche Intelligenz frühstücken. Und trotzdem können wir zu digitalen Gewinnern werden. Digitalisierung beginnt im Kopf. Neugier ist wichtiger als Fachwissen. Und deutsche Unternehmen können das, was im Silicon Valley niemand schafft. Mit seinem provozierenden neuen Buch zeigt Deutschlands führender Experte für Innovation und Digitalisierung, wie wir zu digitalen Gewinnern werden.“

 

Starke Zitate aus „Digitale Gewinner“

„In Unternehmen wird von den Chancen der Digitalisierung und von radikalen Veränderungen gesprochen. Konferenzen werden besucht, Experten eingeladen, Trendstudien in Auftrag gegeben. Was jedoch fehlt, ist der letzte und entscheidende Schritt: Neues auszuprobieren. Ohne Erfolgsgarantie.“

„Viele Unternehmen werden in den kommenden Jahren abgehängt werden. Denn ihre Kunden entwickeln sich in digitaler Hinsicht schneller als sie.“

„Digitalisierung ist am Ende vor allem eines: Handwerk.“

„Die DSGVO ist die konsequente Umsetzung von digitaler Souveränität: Ihre Daten gehören Ihnen!“

„Im Silicon Valley geht es darum, große Vision zu entwickeln und glaubhaft zu vermitteln, dass man diese umsetzen kann. In Deutschland werden bodenständige digitale Innovationen gesucht, die häufig in Verbindung mit komplexen Anlagen und Maschinen stehen.“

„Unternehmer zu sein ist wie Glas zu essen und in den Abgrund des Todes zu schauen.“ Elon Musk

 

Bonus-Punkte

  • Beispiele, Beispiele, Beispiele und nochmals Beispiele, die zeigen: Es gibt keine Ausreden. Für kein Unternehmen. Für keine Branche.

 

Besorge dir „Digitale Gewinner“

  • wenn du die praktische Relevanz des gesamten Themenkomplexes „Digitalisierung“ verstehen und endlich durchstarten willst.
  • wenn du mit einfachen Bildern und Beispielen Themen wie Künstliche Intelligenz, Blockchain, 5G oder das Internet of Things erklärt bekommen willst.
  • wenn du als Digitalisierungsneuling einen Überblick erhalten willst, was Digitalisierung für verschiedene Unternehmensbereiche wie Marketing, HR, Finanzwesen etc. bedeutet – und wie die digitale Zukunft deines Jobs aussehen könnte.

.

Interview mit dem Autor Jens-Uwe Meyer

1) Was ist die große Idee hinter DIGITALE GEWINNER?

Die Diskussion um Digitalisierung hat eine neue Phase erreicht. Den meisten Unternehmen ist inzwischen bewusst, dass sie sich für die digitale Transformation engagieren müssen. Und dass es nicht damit getan ist, dafür eine Fachabteilung zu gründen. Im Gegenteil: Alle Bereiche eines Unternehmens und alle Mitarbeitenden sind betroffen. Digitale Gewinner motiviert und zeigt Wege auf, diesen neuen Kurs umzusetzen.

2) Warum ist das wichtig für mich?

Digitalisierung ist für viele Führungskräfte und für viele Mitarbeitende in Unternehmen weit weg. Viele Buzzwords. Unweigerlich kommt die Frage: „Und was heißt das jetzt für mich?“ Genau diese Frage beantwortet dieses Buch. Wenn Sie in der HR-Abteilung eines Unternehmen tätig sind oder in der Produktion: Wie kann Ihr Beitrag zur Digitalisierung aussehen? Wie können Sie Ihre Abteilung zum digitalen Gewinner machen? Wer auf diese Fragen Antworten sucht, findet sie im Buch.

3) Was konkret soll ich machen?

Das Buch gibt Anleitung zur „individuellen digitalen Transformation“: Je nachdem an welchem Punkte der eigenen „Transformation“ Leser*innen stehen, erhalten sie Tipps. Der wichtigste: Mit Neugier und Offenheit an die digitalen Themen herangehen, sich nicht zu sehr von den Fachbegriffen und Buzzwords abschrecken lassen und Gebiete entdecken, in denen man selbst mit Leidenschaft Erfolge erzielen kann.

 


Lese Digitale Gewinner von Jens-Uwe Meyer

 

Dr. Peter Kreuz - Gründer Rebels at Work, Vortragsredner, Beste Wirtschaftsbücher"Er nimmt als Managementvordenker in Deutschland eine Schlüsselrolle ein" schreibt der Focus über Dr. Peter Kreuz. Mit seinen Vorträgen auf Konferenzen und Führungskräfteveranstaltungen reißt der Unternehmer, Autor und Gründer von  Rebels at Work Denkmauern ein und öffnet den Horizont für eine neue Art zu leben und zu arbeiten. Seine Bücher sind u.a. auf den Bestsellerlisten von Spiegel, Manager Magazin und Handelsblatt zu finden.

» MEHR