The Micro Revolution - Buchbesprechung

Wim Ouboter ist ein im deutschsprachigen Raum viel (zu) wenig bekannter Schweizer Visionär und Unternehmer, der sich der Mikromobilität verschrieben hat.

Zu seinem Portfolio gehören unter anderem 90 Millionen verkaufte Micro Scooter. Das elektrische Zweipersonenauto microlino ist der Höhepunkt in Wim Ouboters Schaffen.

In dem Buch, das Wim Ouboter gemeinsam mit der Journalistin Sherif Kneifl geschrieben hat, gibt der Unternehmer Einblicke in seine Ideen, die wichtigsten Stationen auf seinem Lebensweg und Tipps für Jungunternehmer:

Wie baue ich eine Weltmarke auf? Wie erreiche ich Ziele nachhaltig? Wie behaupte ich mich gegenüber der Billigkonkurrenz? Wie bleibe ich an der Spitze nicht allein, sondern hole meine Familie mit an Boot? Und wie habe ich Einfluss auf ein besseres Leben, ohne dass ich vergesse, meines zu genießen?

Das Buch endet mit Wims zehn Geboten für den Erfolg, die er natürlich noch detaillierter erklärt:

  1. Trau dich!
  2. Wissen, wann genug ist. Und dann auch wirklich aufhören.
  3. Querdenken.
  4. Familie integrieren.
  5. Kriegskasse füllen.
  6. Nachhaltig agieren, langfristig denken.
  7. Positivität.
  8. Erklär es simpel.
  9. Keine Angst vor Partnerschaften.
  10. Jedes Original wird kopiert.

Zusammenfassend: eine wunderbar inspirierende Lektüre für alle, die Bock auf das Abenteuer Unternehmertum haben.

.

.

Bekomm die neuesten Buchtipps in deine Inbox

> zurück zu den aktuellen Buchtipps
> zurück zu den 99 Besten Wirtschaftsbüchern