Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde: Stellen Sie das konventionelle Management auf den Kopf – Vineet Nayar

4,4 Punkte


"Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde: Stellen Sie das konventionelle Management auf den Kopf" von Vineet Nayar Nayar ist der ehemalige CEO des indischen Softwarekonzerns HCL Technologies. Im Jahr 2005, als er Chef des Konzerns wurde, begann er, eine radikale Philosophie umzusetzen: Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde.

Diese Idee, die vom Fortune Magazine als “the World’s Most Modern Management Idea” bezeichnet wurde, stieß zunächst auf Verblüffung (das war noch die positive Variante) und ziemlich viel Ablehnung.

Tatsächlich aber war es der Anfang einer echten Erfolgsstory, die nicht nur den Umsatz pro Mitarbeiter deutlich erhöht und HCLT unter die Top 3 der IT-Unternehmen in Indien gebracht hat, sondern das Unternehmen auch zu einem der attraktivsten Arbeitgeber macht. Ein Erfolgsgeheimnis ist unter anderem, dass Mitarbeiter ihre Chefs beurteilen. Und zwar regelmäßig und öffentlich. Wir haben auf unserem Blog bereits darüber berichtet.

Die einzelnen Phasen des Transformationsprozesses beschreibt „Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde: Stellen Sie das konventionelle Management auf den Kopf“ im Detail. Extrem lesenswert.


LESEN SIE ‚Zuerst der Mitarbeiter, dann der Kunde‘ von Vineet Nayar

Unser Hörbuch-Bestseller MACHT, WAS IHR LIEBT jetzt kostenlos für Sie: Pralle 5 Stunden Hörvergnügen - plus unseren wöchentlichen Backstage Report, Deutschlands inspirierendsten Newsletter mit >30.000 Lesern

Über Förster & Kreuz

anjapeter„Sie nehmen als Managementvordenker in Deutschland eine Schlüsselrolle ein“ schreibt der Focus über Anja Förster und Peter Kreuz. Die Vortragsredner und Bestsellerautoren reißen Denkmauern ein und öffnen den Horizont für eine neue Art zu leben und zu arbeiten. Ihre Bücher sind u.a. auf den Bestsellerlisten von Spiegel, Manager Magazin und Handelsblatt zu finden.