Genug: Wie Sie der Welt des Überflusses entkommen – John Naish

4,2 Punkte



John Naish "Genug: Wie Sie der Welt des Überflusses entkommen"Gleich vorweg: Wir sind positiv voreingenommen. Uns hat der Titel des Buchs des Times-Journalisten John Naish auf Anhieb angesprochen, weil es ein Wort enthält, das wir extrem wichtig finden: GENUG.

Es ist also die Antithese zum Mantra der Konsumgesellschaft, das da lautet: Immer-mehr-mehr-mehr. Aber trotz gegenteiliger Behauptung der Werbeindustrie können wir uns kein Stück vom Glück kaufen. Das Glück liegt also nicht im immer-noch-ein-bisschen-mehr, sondern darin, zu erkennen, wann es genug ist.

John Naish legt mit „Genug“den Finger genau in die Wunde (genug Information, genug Essen, genug Sachen, genug Arbeit, genug Auswahl, genug Glück, genug Wachstum) und zeigt, wie wir die Reißleine ziehen und der Konsumtretmühle und der Höher-Schneller-Weiter unserer Gesellschaft entkommen können.

„Genug: Wie Sie der Welt des Überflusses entkommen“ ist ein lesenswertes Buch. Nicht nur für Minimalisten, sondern für alle Menschen, die ein erfülltes Leben leben möchten.

„Wer weiss, dass er genug hat, ist reich!“

Genug der Worte 😉


Lesen Sie ‚Genug‘ von John Naish

Unser Hörbuch-Bestseller MACHT, WAS IHR LIEBT jetzt kostenlos für Sie: Pralle 5 Stunden Hörvergnügen - plus unseren wöchentlichen Backstage Report, Deutschlands inspirierendsten Newsletter mit >30.000 Lesern

Über Förster & Kreuz

anjapeter„Sie nehmen als Managementvordenker in Deutschland eine Schlüsselrolle ein“ schreibt der Focus über Anja Förster und Peter Kreuz. Die Vortragsredner und Bestsellerautoren reißen Denkmauern ein und öffnen den Horizont für eine neue Art zu leben und zu arbeiten. Ihre Bücher sind u.a. auf den Bestsellerlisten von Spiegel, Manager Magazin und Handelsblatt zu finden.